Brunch/Frühschoppen

Am letzten Tag des Stiftungsfestes fand als Abschluss ein Brunch statt. Auch hier durften wir freundlicherweise wieder die Räumlichkeiten der Alten Freiberger Burschenschaft „Glückauf“ nutzen.
Das Buffet wurde von der Aktivitas zubereitet und aufegbaut.
Manch einem Gast mag es um 10 Uhr vormittags noch zu früh gewesen sein, doch die meisten Gäste fanden sich pünktlich und in respektablem Zustand um diese Stunde ein und konnten sich am bereiteten Mahl gütlich tun.
Die Gespräche standen nicht still und ein jeder war sich sicher, dass es schade ist, dass dieses Wochenende bereits sein Ende gefunden haben soll. Und dennoch war auch jeder glücklich teilgehabt zu haben an diesem denkwürdigen Festwochenende.
Und obwohl eigentlich keiner wirklich aufbrechen wollte, löste sich die Gruppe nach einer gewissen Zeit auf und alle gingen ihrer Wege- bereichert, glücklich und froh, der Zeit mit der Ascania eine weitere schöne Erinnerung angefügt zu haben.